Dienstag, 12. Januar 2016

Hallo...

... Geburtstagskind! Oder doch "... kleiner Sonnenschein". Oder vielleicht "... mein Schatz"?

Eines der Sale-a-bration-Stmepelsets aus diesem Jahr heißt ganz schlicht "Hallo" und gehört absolut zu meinen Favoriten.

Beim Workshop letzte Woche haben wir daher natürlich eine Karte damit gestaltet und gleich noch ein neues Set aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog mit dazu genommen: Die "Partyballons". Dazu passend gibt es eine Handstanze für die 2  Ballons. Meine Mädels kamen an dem Tag leider nicht in den Genuss der Stanze und mussten mit der Schere schnippeln... "wie früher" ;o)
Denn meine Stanze hat franselig ausgestanzt und ging daher an Stampin' Up! zurück - tja, als wir gerade mit der letzten Karte fertig waren, klingelte der Postbote und brachte den Ersatz. Nächstes Mal darf dann also wieder gestanzt werden *lach*

Beim Workshop haben wir die Karte in taupe und minzmakrone gestaltet:



Das kommt jetzt hier leider nicht so schön raus und sieht etwas trist aus. Momentan wird es aber ja auch wirklich den ganzen Tag nicht richtig hell und da ist es für mich irgendwie schwierig gescheite Bilder hinzubekommen. Aber wenn ich warte, bis die Sonne wieder scheint, ist evtl. die Sale-a-bration vorbei *grrr*

Ein paar der Ballons sind mit dem neuen Glitzerpinselstift eingefärbt, das sieht auf der Stempelfarbe taupe echt edel aus.

Und weil mir heute bei dem tristen Wetter so richtig nach bunten Farben am Basteltisch war, hab ich euch noch eine Karte mit den gleichen Stempeln gemacht... die schaut aber gaaaaanz anders aus. Ich selbst finde es immer noch faszinierend, wie das gleiche Layout in anderen Farbkombis ausschaut.

Und schaut mal her, da hat doch auch mein Fotoapparat irgendwie gleich bessere Laune ;o)



Den oberen Ballon in Wassermelone hab ich jetzt mal so überstehen lassen. Sollte die Karte in einen Umschlag müssen, werde ich ihn einfach an der Kartenkante abschneiden...



Dann lasst euch von dem mistigen Wetter mal nicht die Laune verderben... einfach in fröhlichen Farben stempeln, hilft enorm! Mir zumindest... die Kinder finden das Wetter jetzt langsam doch nicht mehr ganz so witzig (und wenn dann nur noch Geschrei in der Bude ist, hilft auch bei meinem Stimmungsbarometer das Stempeln irgendwann nicht mehr so viel *aaahhh*).

Seid lieb gegrüßt

Yvonne


Kommentare:

  1. Liebe Yvonne,
    die Karten sind wieder ganz, ganz toll geworden. Irgendwie mag ich den bunten lieber - liegt wahrscheinlich daran, dass das Wetter zur Zeit echt trüb ist - nur Regen und Dunkelheit, da sehnt man schon etwas nach Licht und Farbe.
    Einen schönen Tag wünsche ich dir noch und sende einen ganz lieben Gruß
    Pia

    AntwortenLöschen
  2. Supersüsse Kärtchen Yvonne!
    Ganz liebe Grüße von Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ihr zwei, freut mich, dass euch die Karten gefallen... liebe Grüße sendet euch Yvonne

    AntwortenLöschen