Samstag, 2. Juni 2018

Explosionsgutschein zum 50. Geburtstag...

... mit dem Thema "Reisegutschein".

Für die liebe Manu habe ich mal wieder eine Explosionsbox gemacht. Die Box selber war für mich ja nichts Neues und ist auch immer fix zugeschnitten. Lang dauert dann bei mir immer das "drumrum". Also welches Designerpapier, welche Stempel, welche Farben - und was kommt in die Mitte der Box???

Dieses Mal habe ich mich passend zum Thema für einen kleinen Koffer entschieden. In diesen kann dann praktischerweise auch gleich das Taschengeld für die Reise gesteckt werden ;o)


Beim Designerpapier hab ich mich für "Perfekte Party" aus dem letzten Frühjahrskatalog entschieden. Die fröhlichen Farben passen prima zum Geburtstagskind und die Kerzen auf dem Deckel sprechen ganz einfach für sich und es bedarf keiner weiteren Dekoration.


Aufgeklappt sieht die Box dann so aus. Und das finde ich so toll an den Explosionsboxen... die vielen Möglichkeiten. Mit Fächern, Seiten nur zum dekorieren, in die Mitte ein größeres Projekt usw. 


Hier nochmal der Deckel der Box...


... und hier der aufklappbare Koffer.


Zum Einsatz sind alle möglichen Stempelsets gekommen...


... und damit alles stimmig ist, habe ich durchgehend die Farben Aquamarin, Limette, Sommerbeere und Wildleder verwendet.





Danke für den tollen Sommerabend an deinem Geburtstag, liebe Manu - und viel Vorfreude auf den nächsten Urlaub!

Euch allen ein wunderschönes und sonniges Wochenende,

eure Yvonne


Freitag, 18. Mai 2018

Teamtreffen Stempelsee...

... einen schönen und lustigen Abend hatten wir Mädels gestern bei unserem Teamtreffen. Zwischenzeitlich sind wir ja zu siebt und bis auf eine waren wir auch vollzählig.

In der letzten Woche hab ich für die Mädels als kleines Geschenk einen Color Coach gefertigt.
Es sind ja doch einige neue Farben dazu gekommen - und so ist es etwas leichter, sich zu überlegen, welche unbedingt und sofort ins Bastelzimmer wandern soll und was schön miteinander kombiniert werden kann.


Das Wetter war an den Tagen zum Glück noch super schön und so konnte ich die gefühlt 1000 Einzelteile auf dem Balkon zusammen kleben...


Auf jeder der Doppelseiten ist eine Farbfamilie abgebildet. Und schaut mal, wie toll die in Kombination aussehen. Die Signalfarben werden glaub meine Lieblinge ;o)


Hier die neuen InColors...



Und so schaut das kleine Heftchen von vorne aus. Der Spruch passte ja perfekt fürs Teamtreffen und auch die Tiere aus dem Set "Wild auf Grüße" finde ich super schön. Perfekt auch für Babykarten oder zu Kindergeburtstagen usw.


Hier noch ein anderes Cover mit dem Stempelset "Tu, was du liebst". in den Farben
Glutrot, Calypso, Himbeerrot und Grapefruit.


3 dieser Exemplare sind nun noch "übrig" und werden von mir an der Katalogparty verlost ;o) 


Das hier war übrigens mein Blick während der Bastelarbeiten vom Balkon aus ein den Garten. 



Und weil der Goldregen dieses Jahr der absolute Hammer ist, zeige ich euch von ihm an dieser Stelle noch ein Bild - ich war so begeistert und bin ein bisschen traurig, dass er nun schon wieder verblüht ist... aber die Sommerblumen lassen ja nicht mehr lang auf sich warten ;o)

Ach, fast vergessen... die Anleitung für den Color Coach hab ich übrigens bei Anna gefunden. Vielleicht habt ihr Lust, euch auch eins zu machen? Die Vorlagen sind super - vielen Dank an dieser Stelle, Anna 💛.

Dann hoffen wir mal wieder auf ein bisschen Sonnenschein über Pfingsten.

Schöne Feiertage,
eure Yvonne





Samstag, 12. Mai 2018

Bastelparty mit vielen Verpackungen...

... es ist zwar schon ein bisschen her - aber ich möchte euch die tollen Ergebnisse der Mädels auf einer Bastelparty bei Isny natürlich nicht vorenthalten!


Hier ganz viele Ideen für die Schachtel voller Liebe mit dem Designerpapier Geburtstagssoiree.


Und hier Ideen für die kleinen Schokoladenverpackungen. Da haben die Mädels sich für 3 verschiedene Stempelsets entschieden.
Die beiden ganz links: "Alles Liebe, Geburtstagskind!",
die Schachtel oben mittig: "Gute-Laune-Korb" und den passenden Stanzen (die übrigens ab heute um 50% reduziert in die Auslaufliste gekommen sind),
die beiden rechts und unten mittig: "Garden Girl", welches ja leider nicht in den neuen Katalog übernommen wurde *schnief*

Wir hatten viel Spaß zusammen und ich glaube, es waren alle ganz glücklich mit den gebastelten Werken.

Seid lieb gegrüßt,
Yvonne



Donnerstag, 10. Mai 2018

Persönlich überbracht...

... heißt nicht nur das von mir hier genutzte und brandneue Stempelset, sondern wurde vermutlich auch der Gutschein für Produkte von Stampin' Up!, der in dem Umschlag drin steckt...

Ich hoffe, das liebe Geburtstagskind hat sich riesig gefreut darüber, dass sie jetzt so richtig toll shoppen kann im neuen Hauptkatalog!


Und deshalb hab ich auch gleich mal eines der neuen Gastgeberinnen-Sets ausprobiert.
In das hab ich mich sofort verliebt, ich mag es ja, wenn mal was ausgefallenes in den Katalog kommt. Klar, Blümchen und so sind auch hübsch, keine Frage, aber halt doch immer Blümchen ;o)


Die Dame, die ihr Gesicht niemals zeigt, kann ganz unterschiedliche Dinge überbringen.
Wie hier, ein Strauß Luftballons (übrigens koloriert mit den Stampin' Blends in Bermudablau, Curry-Gelb und Himbeerrot). Oder eine große Torte, einen Stapel Bücher oder sie zeigt ein Plakat (auf welches nach Belieben ein Spruch gestempelt werden kann). 
Süß, oder?


Der Rock kann gestreift oder mit Blümchen (ja, hier wollte ich sie dann doch *grins*) gestempelt werden. Und die Straßsteine hab ich wieder mit den Blends passend koloriert...

Ich wünsch euch ein schönes langes Wochenende,
eure Yvonne

Dienstag, 8. Mai 2018

Geburtstagsdeko für (m)einen Mann...

... das war gar nicht so einfach. Männer mögen ja nicht so viel Schnickschnack, bunt soll es auch nicht sein, zum Motto "Tracht" sollte es passen - und ehrlich gesagt auch nicht sooo viel Aufwand machen, weil schlicht wenig Zeit war. 


Ich finde, wir haben es gut hinbekommen - aber schaut selbst:


Auf die Tischdecke kam Juteband, das hab ich hier geshoppt (nur, falls euch die Idee gefällt und ihr ohne viel Aufwand was ähnliches machen möchtet):
https://www.amazon.de/gp/product/B017KTEOU0/ref=oh_aui_detailpage_o05_s00?ie=UTF8&psc=1


Dann habe ich unsere vielen lieben Helfer der letzten Wochen genötigt, "hübsches" Bier zu trinken.
 Es gab also nur noch Bügelflaschen und die Jungs haben sich mächtig ins Zeug gelegt *grins*
Auf die Bierflaschen hab ich ein Etikett geklebt, welches ich dank einer Freundin als Gratis-Download im Internet gefunden hab: 
https://herzlichst-shop.de/wp-content/themes/herzlicht-shop-theme/bilder/aaa/Hochzeitspapeterie_Etiketten_Bierflasche.pdf



Ein Bekannter hat mir netterweise ganz viele Baumscheiben gesägt als Unterlage.
Und auf die roten Kerzen hab ich dann noch ein Herzerl geklebt. Das war ein bisschen Gefummel, denn um das Herz ist eigentlich noch die bayerische Raute - und die wollte ich ja nicht...
Gibts hier:  https://www.amazon.de/gp/product/B01DPNAI64/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1 


Ja, und die Streudeko waren dann ganz einfach Salzbrezeln und Fotos von meinem Schatz.
Die hab ich durch die Big Shot genudelt und dahinter noch rote Wellenkreise geklebt.
Hmmm... eigentlich das einzige, was mit Stampin' Up! zu tun hat *zwinker*

Teilweise hab ich die Bügelflaschen dann auch noch in die Büsche gehängt. Büsche? Ja, wir hatten tatsächlich eine Reihe Büsche in der Mitte des Zeltes - quasi als Raumteiler zwischen Tischen und Buffet. Topp!

Ach - und in einen Teil der Baumscheiben haben wir dann noch mega lange Schrauben gedreht und die als Ständer für richtige große Brezeln hergenommen. Da haben immer so 8 Stück uraufgepasst, hat auch toll ausgeschaut...

Genießt heut nochmal die Sonne  💛
eure Yvonne


Donnerstag, 3. Mai 2018

Glückwunschkarte zum 50. Geburtstag eines Mannes

Lange habt ihr nichts von mir gehört - was aber nicht heißt, dass ich untätig war ;o)
Ich bin nur schlicht nicht dazu gekommen, euch meine Basteleien hier zu zeigen. Wird aber nachgeholt...

Und wir starten mit der Glückwunschkarte zum 50. Geburtstags meines Kollegen, der genau wie ich ein "Mai-Gecke" ist, wir haben nämlich beide am 1. Mai Geburtstag. Ich allerdings noch mit einer 4 an der Alterszahl vorne dran ;o))


Für Männer finde ich nach wie vor die Farbkombination schwarz / Vanille pur / Ockerbraun total klasse und habe einige Stücke des Designerpapiers "Unvergleichlich urban" verwendet. Das horte ich ja wie einen Schatz ;o)


Das Stempelset "Meilensteine" kam hier endlich auch einmal zum Einsatz. Ich fand die Fünfzig als Wort mal wieder was anderes, als die 50 als Zahl ausgestanzt. Und das hab ich die letzte Zeit ja wahrlich genug gemacht. Übrigens war der 50. Geburtstag meines Mannes ein Knaller und wir hatten einen Mega-Abend!

Die Ränder des Papiers in Vanille hab ich mit einem Schwämmchen noch ein bisschen mit schwarz und ockerbraun gewischt (ok, ich gebe zu, das war eigentlich nicht so vorgesehen... ich bin über den "Glückwunsch" mit dem Finger drüber und irgendwie war die Archivtinte noch nicht trocken... Der Effekt hat mir dann aber ganz prima gefallen... Passt ein bisschen zu unserem Job im Fuhrpark - zumindest im weitesten Sinne. So mit Öl und so).

Ach, bestimmt wundert ihr euch noch über die Perlen auf einer Männerkarte. Auf dem Foto sieht man das jetzt gar nicht so gut - ich hab die mit dem Stampin' Blend in grau eingefärbt. Und schon haben sie toll gepasst. Tipp von mir an dieser Stelle: Perlen und Straßsteine lassen sich so in allen Farben passend kolorieren!

Ich wünsch euch einen schönen Tag,
eure Yvonne





Mittwoch, 28. März 2018

Bunte Ostereier...


... schön verpackt. Ich hab euch ja schon verraten, dass mein diesjähriges Osterset Garden Girl ist. Hier hab ich mal passend zu den Schokoladeneiern in ganz bunt koloriert und gestempelt und das Ergebnis ist bezaubernd.


Die Farben sind Wassermelone, Curry-Gelb und Türkis.
Der Zaun ist mit den Stampin' Blends in Dunkel-Savanne koloriert, der Hase ist Hell-Savanne und Zartrosa. Wenn man mal drin ist, geht es ganz fix, die zwei Motive auszuschneiden ;o)


Den Kreis mit Stickmuster habe ich nur halb durch die Big Shot gekurbelt, so dass unten genug Fläche für den Zaun bleibt, und das Ganze dann als Verschluss auf unsere Zellophantüten geklebt.


Ich wünsche euch allen wunderschöne Osterfeiertage voller Glücksmomente,
eure Yvonne